Warum der Media Receiver nicht startet

Unsere Einstellung zur Dual XR4120

Wenn Sie einfach keine CDs mehr hören, bietet Ihnen der digitale Medienreceiver XR4120 von Dual eine geldbeutelte Möglichkeit, Ihre Musiksammlung auch unterwegs zu genießen. Sie können Ihre Lieblings-AM/FM-Stationen hören, ein USB-Stick mit Musik an den USB-Anschluss anschließen, Ihren Musikplayer an den vorderen Minijack-Aux-Eingang anschließen oder die Frontplatte herunterklappen, um eine SD-Karte einzusetzen. Auf diesem Dual-Receiver klingt alles gut, dank des gesunden Ausgangs des eingebauten MOSFET-Verstärkers. (Benötigt Bluetooth? Sehen Sie sich den digitalen Medienempfänger Axxera AM118BT an.) media receiver startet nicht

Allgemeine Merkmale:

digitaler Medienempfänger mit AM/FM-Tuner (spielt keine CDs ab)
eingebauter MOSFET-Verstärker (16 Watt RMS CEA-2006/60 Peak x 4 Kanäle)
spielt MP3- und WMA-Musikdateien ab
abnehmbares Gesicht mit einzeiligem Display und blauer Tastenbeleuchtung
Funkfernbedienung

Audio-Funktionen:

Bass- und Höhenregler mit 4 voreingestellten Kurven (1 benutzerdefinierte Kurve)
Lautstärke

Erweiterbarkeit:

Eingänge: vorderer USB-Anschluss (keine iPod®-Steuerung), vorderer Hilfseingang, SD-Kartensteckplatz
Ausgänge: 2-Kanal-Vorverstärkerausgänge (2-Volt Rückseite)

Digitaler Medienempfänger
Vorderseite (angehängt)
Hülse (montiert)
Klemmring (montiert)
Fernbedienung (CR2025 Batterie installiert)
Kabelbaum
Vier M5 x 6mm Schrauben
Vier M4 x 6mm Schrauben
Hintere Stützschraube
Sicherungsscheibe
Sechskantmutter
2 Funk-Entfernungswerkzeuge
Kurzanleitung zur Inbetriebnahme

Erstellen einer einfachen CAF-Empfänger-Applikation
Starthilfe – Der Code zur Erstellung eines Basisempfängers ist einfach. Springen Sie vorwärts, um Ihre Empfänger-App zu registrieren, und erstellen Sie dann eine grundlegende Empfänger-App.

Cast Application Framework Receiver SDK ist ein wichtiges Upgrade vom aktuellen Receiver v2 SDK. Die Verbesserungen konzentrieren sich auf die signifikante Reduzierung der Codemenge, die für die Implementierung einer Empfänger-App benötigt wird, während Cast zuverlässiger in der Wartung ist. Dies geschah durch die Implementierung aller gängigen Use Cases in das neue Cast Application Framework (CAF).

Das CAF Receiver SDK wird auch mit einem integrierten Mediaplayer geliefert, der ein nahtloses und einfaches Wiedergabevergnügen bietet. In Zukunft werden weitere Funktionen hinzugefügt, die automatisch mit CAF Sender und CAF Empfänger funktionieren, einschließlich Anzeigenunterstützung, Preload und andere. Außerdem wird es Out-of-Box-Unterstützung für den Google Assistant bieten. CAF wird Ihren Implementierungsaufwand und die Markteinführungszeit neuer Funktionen drastisch reduzieren.

Bei all den Vereinfachungen und Verbesserungen bietet das CAF Receiver SDK immer noch die gleiche Flexibilität wie zuvor, indem es Ihrer eigenen Player-Benutzeroberfläche ermöglicht, Nachrichten und Methoden abzufangen und zu überschreiben, um benutzerdefinierte Geschäftslogik auszuführen.

Kompatibilität mit Absendern: Eine mit dem CAF-Empfänger-SDK implementierte Empfänger-App funktioniert am besten mit CAF-Sendern; sie ist auch kompatibel und funktioniert mit v2-Sendern.

Hinweis zu CAF: Der Begriff „CAF Receiver SDK“ bezieht sich auf das Receiver SDK, das das Cast Application Framework beinhaltet (das in früheren Versionen nicht verfügbar war).

Wie man beim Foxit Reader die Sprache ändern kann

Foxit Reader – Sprache auf Französisch einstellen
Foxit Reader Portable – Sprachauswahl funktioniert nicht

In Foxit Reader Portable funktioniert die Sprachauswahl nicht.

Die Standardsprache ist Englisch. In meinem Fall wähle ich Deutsch aus dem Menü und die Sprache ändert sich…. bis ich Foxit schließe.
Wenn ich die Software neu starte, erscheint wieder die Standardsprache!

Dies geschieht auch, wenn ich Foxit mit Administratorrechten (Windows 7 Ultimate) starte. foxit reader sprache ändern

Ich habe es angezündet, es auf Deutsch umgestellt (Radiobutton in benutzerdefinierter Sprache und dann Deutsch in Optionen), es geschlossen, wieder geöffnet und es ist auf Deutsch.

Führen Sie es von der PA.c-Plattform aus und haben Sie die automatische Sprachumschaltung aktiviert (sie ist standardmäßig aktiviert)?

Jetzt funktioniert es…..

Ich habe ein wenig getestet. Wenn ich das Kontrollkästchen „Diese Sprache für alle portablen Anwendungen verwenden“ in der PA.c-Plattform deaktiviere, bleibt die Sprache in Foxit auf Deutsch. Lustig, nicht wahr?

Bestätigung

Ich habe auch den gleichen Fehler entdeckt, der vom Mitglied SamsonBear erwähnt wurde.

In der Standalone-Version funktioniert die Sprachumschaltung gut.

In der PA.c-Plattform wird die gewählte Sprache jedoch nur dann empfangen, wenn die automatische Sprachumschaltung deaktiviert ist. Das ist eindeutig ein Fehler.

Lösung des Sprachproblems

Der Code im Abschnitt[LanguageStrings] der Datei FoxitReaderPortable.ini ist nicht korrekt. Hier ist die Lösung:

[ LanguageStrings]
Arabisch=49002d
Bulgarisch=49003d
Katalanisch=49005d
SimpChinese=49007d
TradChinese=49008d
Tschechisch=49006d
Dänisch=49009d
Niederländisch=49010d
Englisch=49001d
Estnisch=49012d
Finnisch=49013d
Französisch=49014d
Deutsch=49016d
Griechisch=49017d
Hebräisch=49032d
Irisch=49036d
Italienisch=49018d
Japanisch=49033d
Koreanisch=49019d
Norwegisch=49022d
Polnisch=49023d
Portugiesisch=49024d
PortugiesischBR=49025d
Russisch=49027d
Slowenisch=49028d
Spanisch=49029d
Schwedisch=49030d
Türkisch=49031d

Die ersten drei Ziffern 408 Ziffern müssen durch die Ziffern 490 ersetzt werden.

Foxit änderte die Art und Weise, wie es intern mit der Sprache umgeht, und der Launcher musste aktualisiert werden, um ihn anzupassen.

Manchmal kann das Unmögliche möglich werden, wenn du fantastisch bist!

Hallo, Auswahl einer Sprache unter

Hi,

Die Auswahl einer Sprache in Version 6 führt zum Starten des Updaters, der die Sprachdatei herunterladen möchte, und benötigt Administratorrechte, um die Sprachdatei anzuwenden. Ich habe das Admin-Fenster nicht akzeptiert, sondern auf Details geklickt. So habe ich erkannt, dass Foxit portable etwas zur Registrierung hinzufügen möchte. Ich frage mich, warum dies eine portable App ist!?

Kannst du das bitte in Ordnung bringen?

Nach Entwurf

Das ist leider von Natur aus so, denn so funktioniert Foxit bei der Sprachumschaltung. Es ändert eigentlich nichts in der Registrierung, aber der Updater denkt, dass es notwendig sein wird, weil er normalerweise die Sprachen in Programmdateien herunterladen muss, was Administratorrechte erfordert. Die Software weiß nicht, dass sie nicht in Programmdateien läuft (sie ist von Natur aus nicht portabel).

Sie können Sprachen wechseln, ohne Administratorrechte zu benötigen, indem Sie Foxit Portable mit der PortableApps.com-Plattform verwenden. Anschließend wird die Sprache entsprechend der Plattform gewechselt.

Hallo Welt!

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Und dann starte mit dem Schreiben!